Datenschutz

Datenschutzerklärung

für www.hagro.at

Datenschutz und -sicherheit sind für die HAGRO sehr wichtig – so wichtig wie Ihr Vertrauen in unsere Produkte und Dienstleistungen. HAGRO verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten verantwortungsvoll und zu verarbeiten. In dieser Datenschutzerklärung ist dargelegt, wie das HAGRO Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verarbeitet, wenn Sie die Website nutzen.

Personenbezogene Daten, die wir erheben und verarbeiten, um unsere Website verfügbar zu machen
Sie können unsere Website besuchen und Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen abrufen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver werden bestimmte technische Daten von dem Server unseres Webhosting-Anbieters protokolliert und temporär gespeichert.

Diese Daten umfassen die IP-Adresse, Informationen zum Betriebssystem Ihres Gerätes, das Datum sowie die Uhrzeit des Zugriffs und den Browser-Typ, den Sie für den Zugriff auf die Website verwenden. Dies ist aus technischen Gründen erforderlich. Soweit wir hierdurch personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies aufgrund unseres Anliegens, diese Website verfügbar zu machen und Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten.

Daten, die wir erheben, um Ihre Anfragen zu beantworten
Wenn Sie über das «Kontaktformular» Kontakt mit uns aufnehmen, erfassen wir die Daten und Informationen, die Sie uns bereitstellen. Dies umfasst personenbezogene Daten, wie Ihren Namen, Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie die Adresse des Unternehmens, für das Sie tätig sind oder in dessen Auftrag Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu dem Zweck, zu dem Sie sie uns zur Verfügung stellen. Insbesondere nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten, Sie anzurufen, wenn wir Fragen zu Ihrer Anfrage haben, Ihre Bestellungen zu verarbeiten oder Ihnen Zugang zu weiteren Informationen oder Angeboten zu bieten. Hieran haben wir ein berechtigtes Interesse. Aufgrund unseres Bestrebens, Bestandskunden sowie Interessenten über die Produkte und Dienstleistungen von SAUTER zu informieren, kontaktieren wir Sie ggf. erneut in Bezug auf Ihre Anfrage, um Sie über neue Produkte, Dienstleistungen oder Angebote zu informieren. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, auf den Erhalt derartiger Informationen zu verzichten.

Wofür und wie wir Cookies verwenden
Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten und unsere Services zu verbessern. Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website oder bei der Nutzung einer Anwendung auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden.

Einige der von uns verwendeten Cookies (sogenannte Session Cookies bzw. Sitzungs-Cookies) sind notwendig, um bestimmte Funktionen der Website bereitzustellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren und auf diese Weise unsere Services zu optimieren und die Nutzung von Marketing-Tools zu ermöglichen. Weitere Informationen zur Webanalyse und unseren Marketingaktivitäten finden Sie im Folgenden.

Daten, die wir verarbeiten, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und zu verbessern
Zusätzlich analysieren wir aufgrund unseres Anliegens, Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten, die Nutzung dieser Website, um Erkenntnisse darüber zu erlangen, wie wir unsere Services verbessern können. Mit Ausnahme Ihrer IP-Adresse, die unter bestimmten Umständen als personenbezogene Information gelten kann, handelt es sich bei diesen Informationen um anonyme Daten. Ferner kann dies Informationen zum Typ des Webbrowsers oder Geräts, den/das Sie für den Zugriff auf die Website verwenden, zur geografische Region, in der Sie auf die Website zugreifen, zum Datum und zur Uhrzeit des Zugriffs sowie zu Teilen unserer Websites, auf die Sie zugreifen, beinhalten.

Wir verwenden Google Analytics und weitere Analysedienste, die uns bei der Analyse unterstützen. Die Web-Analysedienste verwenden Cookies für die Erhebung von Daten. Die hierdurch generierten Informationen werden unter Umständen anonym an den Server eines Web-Analyse-Diensteanbieters in den Vereinigten Staaten oder an einem Ort ausserhalb der EU/des EWR oder der Schweiz übermittelt und auf diesem Server gespeichert. Sie können verhindern, dass der Dienst Cookies auf Ihrem Gerät speichert bzw. Daten erfasst, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechend anpassen oder einen «Opt-out»-Cookie (bzw. «Deaktivierungs-Cookie») des entsprechenden Web-Analysedienstes aktivieren. Weiterführende Informationen zur Datenerfassung dieser Webseite finden Sie im Abschnitt «Details zur Datenerfassung».
Konkret werden die folgende Analytics-Cookies in der Standardkonfiguration angewendet und diese für folgenden Zeiträume gespeichert: _ga: 26 Monate _gid: 26 Monate

Verarbeitung und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten verantwortungsvoll. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich zu den Zwecken, zu denen Sie uns die personenbezogenen Daten bereitstellen, oder zu den in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecken.

Wir wenden dem Risiko angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen an, um die Vertraulichkeit und Integrität der personenbezogenen Daten zu schützen, die wir mittels dieser Website erheben. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit und solange dies für HAGRO zur Erfüllung der Zwecke notwendig ist, zu denen die Daten erhoben wurden.

Änderung dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.